Zurück zur Startseite!
Suche:

Sie sind hier »
Allgäuer Seenland:

Partnergemeinde Buchenberg
Partnergemeinde Sulzberg
Partnergemeinde Weitnau
Videoclip Niedersonthofener See

Allgäuer Seenland

Inmitten von Weihern und Seen


Niedersonthofener See > Videoclip ansehen!


Widdumer Weiher


Die vier Gemeinden Buchenberg, Sulzberg, Weitnau und Waltenhofen mit ihren eingemeindeten Dörfern haben sich nicht ohne Grund vor vielen Jahrhunderten in der Nähe idyllischer Seen angesiedelt. Das Allgäuer Seenland verbindet heute nicht nur die Menschen sondern bildet auch einen wunderbaren Einklang von Landschaft und Leben, von Natur und Kultur.

Die Gemeinde Waltenhofen bildet im Seenland mit ihren am See gelegenen Ortsteilen Martinszell, Memhölz und Niedersonthofen das Erholungsgebiet Niedersonthofener See. Der See selbst wird von den Einheimischen liebevoll "Niso" genannt. Er gilt mit seinen Badeplätzen als eines der attraktivsten Freizeitgebiete des Allgäus.

Der Widdumer Weiher ist ein beliebter Geheimtipp für alle Naturliebhaber.
Hier sind Schwanenfamilien Dauergäste und in der Dämmerung kann man herumschwirrende Fledermäuse beobachten.

Auch die anderen Seen des Allgäuer Seenlandes sind natürlich einen Ausflug wert.

www.allgaeuerseenland.de



Kontaktdaten

Gemeinde Waltenhofen
Rathausstraße 4
87448 Waltenhofen
 

Telefon (0 83 03) 79-0
Faxnummer (0 83 03) 79-30
E-Mail gemeinde@waltenhofen.de


Montag - Freitag
Dienstag
Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr


Hinweis: Zu diesen oben angegebenen Zeiten ist das Rathaus für den Parteiverkehr geöffnet.


 

Nutzen Sie unseren Digitalen
Ortsplan mit Karten- und
Satellitenansicht sowie einem
nützlichen Routenplaner.


www.allgaeuerseenland.de

Wappen von Niedersonthofen
Wappen von Martinszell
Wappen von Memhölz

© 2018 Gemeinde Waltenhofen · Impressum · Sitemap · made by ...